Sie sind verwirrt? "Dass Sie für die beste Gesundheit nehmen sollen? Die physischen Vitamine? Die synthetischen Vitamine? Die flüssigen Vitamine? NO die Vitamine?

"Lassen Sie unserer Hilfe des Bereiches zu, die Geschichte der Zusatzstoffe gerade für Sie festzustellen!"

Der Fehler der Ausgeglichenen Diät

Der größte Fehler, von dem die Mehrheit der Menschen nicht weiß, - bekommen, dass, wenn wir die ausgeglichene Diät essen bleiben sollen, (dieser Produzenten der Lebensmittel), wir alle Nährstoffe, wir gesund und vom langen Leben leben. Freilich, war es eine Frage des öffentlichen Berichtes im Laufe von den vorigen 60 Jahren. Mit 1936 haben wir ein Dokument die 264 Senate, den 74. Kongress die zweite Prozedur. Es hat erklärt, dass unsere Böden der Farm der Bodenschätze streng erschöpft sind. Die Körner, die Früchte und das Gemüse, die in diesen erschöpften Böden wachsen, sind mangelnd. Wenn sich die wesentlichen Nährstoffe in den Böden nicht befinden, können die Wurzeln der Betriebe sie in die Betriebe und so nicht in uns nicht absorbieren. Das, was erschreckend, - ist, dass, da es bekanntgemacht war, nichts wesentlich damit wurde. In 1993, die Weltgesundheitsorganisation hat in der Mitteilung, dass unser Boden jetzt vollständig barron, 95 %, der erschöpften Hauptnährstoffe des Überlebens gesagt, die wir brauchen.

Die Fragen zu machen es ist - die Nahrung schlechter, liefern das System, das in den USA verwendet wird. Die Supermärkte - die Riesen родоразрешения der Nahrung, die sich wegen der Nahrung nicht beunruhigen. Erstens sind unsere Lebensmittel des Betriebs grün gewählt, bevor die Natur der Mutter mit ihnen, viele - das Gas, das von созревания verhaftet ist, eingetauscht durch die USA gemacht sein wird, und dann das Gas reifte. Zu jener Zeit, wenn die Nahrung bis zu unseren Mittagstischen gelangt gibt es die kleine oder keine gelassene Nahrung.

Der Zustand unseres Bodens soll uns verwundern. Mit vier - fünf Saatfolgen jedes Jahr auf einzigem Grundstück, hat die intensive Praxis der Landwirtschaft die lebenswichtigen Nährstoffe vom Boden erschöpft. Das, was die Besorgnis, - herbeiruft, dass sich diese Defizits in unseren Körpern herausstellen. Die 264 Senate und 1992 Mitteilung vom Treffen auf dem höchsten Stand nach den Problemen der Erde unterstützen das amerikanische Dokument diese Entdecken und vermuten, dass 99 Prozente der Amerikaner - das mangelnde Mineral. Beide Mitteilungen erklären weiter, dass das Defizit in den Nährstoffen uns das Leiden herbeirufen kann und sogar kann unsere Leben verringern. Nur fütterte jetzt wir der Anfänger vollständig, wie die Nutzung der chemischen Dünger zu verstehen, der Pestizide und der unnützen Beimischungen die Welt, die nationale Krise der Nahrung schaffend. Buchstäblich ist genügend es, Sie die Patientinnen zu machen!

Der Mangel der eigenen Nahrung in unserer Diät nicht das Geheimnis ist natürlich nichts neu. Niedriger Sie wird der öffentliche Bericht der Bedingung unseres Bodens und ihrer Effekte auf die amerikanische Öffentlichkeit finden wie es auf dem 66751014. Kongress von der 2. Prozedur besprochen ist.

Das Dokument 264 Senate der Abmagerung des Minerals Landwirtschaftlichen Grundstücks, 1936.
Sie - die Wörtlichen nicht Verringerten Extrakte vom 74. Kongress die 2. Prozedur:

"Unser physischer Wohlstand hängt von den Bodenschätzen mehr unmittelbar ab, die wir in unsere Systeme als auf die Kalorien oder die Vitamine, oder auf die genauen Proportionen des Amylums, des Eiweisses oder der Kohlenhydrate nehmen, die wir konsumieren."

"Sie wissen, was die Mehrheit von uns an bestimmten gefährlichen Defizits der Diät heute leidet, die, bis die erschöpften Böden nicht korrigiert sein können, aus denen unsere Nahrung ankommt, sind ins eigene mineralische Gleichgewicht nicht herbeigerufen?"

"Die beunruhigte Tatsache - ist, dass die Lebensmittel (die Früchte, das Gemüse und die Körner) jetzt gehoben auf Millionen Äcker der Erde, die genug viele bestimmten Bodenschätzen nicht mehr enthalten, uns hungern lassen - unabhängig davon, von ihnen wir wieviel wir essen. Kein Mensch heute kann genug viele Früchte und das Gemüse aufessen, um sein System von den Bodenschätzen zu liefern, die er für die schöne Gesundheit fordert, weil sein Magen genug groß nicht ist, um sie zu halten."

"Die Wahrheit - dass sich unsere Lebensmittel außerordentlich nach dem Wert ändern, und stehen einige ihnen nicht es ist wie die Nahrung... Unser physischer Wohlstand hängt von den Bodenschätzen mehr unmittelbar ab, die wir in unsere Systeme als auf die Kalorien oder die Vitamine oder auf die genauen Proportionen des Amylums, des Eiweisses oder der Kohlenhydrate nehmen, die wir konsumieren."

"Dieses Gespräch auf die Bodenschätze ist neu und sehr schüttelnd. Tatsächlich, die Realisierung der Wichtigkeit der Bodenschätze in der Nahrung ist so neu, dass die Lehrbücher auf der Nahrungsdiätologie sehr ein wenig darüber enthalten. Jedoch sich es - etwas, was uns klärt, weiter kramen wir darin mehr ergreifend, die es wird."

"Sie würden denken, Sie werden, was die Möhren - die Möhren - dass jeder über genauso gut wie anderer nicht, inwiefern eine Ernährung interessiert ist? Aber es nicht; ein Möhren können und sein nach Geschmack wie anderen und doch sehen, im spezifischen mineralischen Element zu mangeln, das unser System und der die Möhren fordert, wie es angenommen wird, enthält."

"Die labormässige Prüfung beweist, dass die Früchte, das Gemüse, den Korn, des Eies, und sogar die Milch und das Fleisch heute nicht jener, als sie etwas Generationen rückwärts waren (der, warum blühten unsere Vorfahren auf der Auswahl der Lebensmittel, die uns hungern lassen werden gewiß erklärt!)"

"Kein Mensch heute kann genug viele Früchte und das Gemüse aufessen, um sein Magen von den Mineralsalze zu liefern, die er für die schöne Gesundheit fordert, weil sein Magen genug groß nicht ist, um sie zu halten! Und wir verwandeln uns in die großen Bäuche."

"Nicht mehr macht eine ausgewogene und vollständig fütternde Diät, bestehen einfach aus sehr vielen Kalorien oder bestimmten Vitaminen oder der fixierten Proportion der Amylen, der Eiweisse und der Kohlenhydrate. Wir wissen, dass unsere Diäten außerdem etwas wie die Rechnung der Salze der Bodenschätze enthalten sollen."

"Es ist die schlechten Nachrichten, um aus unseren führenden Behörden zu erkennen, dass 99 % der amerikanischen Menschen in diesen Bodenschätzen mangelnd sind, und dass das bemerkte Defizit in jedem der wichtigeren Bodenschätze von der Krankheit tatsächlich zu Ende geht. Eine beliebige Verwirrung des Gleichgewichts, eines beliebigen bedeutenden Mangels entweder ein oder anderes Element, jedoch mikroskopisch, die Forderung des Körpers kann sein, und wir erwecken den Abscheu, wir verlegen, wir verringern unsere Leben."

"Wir wissen, dass die Vitamine - die komplizierten chemischen Substanzen, die für die Nahrung obligatorisch sind, und dass jeder von ihnen für die normale Funktion einiger spezieller Struktur im Körper wichtig ist. Der Verstoß und die Krankheit folgen aus einem beliebigen Defizit des Vitamins. Gewöhnlich wird nicht verstanden, jedoch dass die Vitamine die Bewilligung des Körpers der Bodenschätze verwalten, und in absentia der Bodenschätze haben sie keine Funktion, um aufzutreten. Die ungenügend guten Vitamine, das System kann der Bodenschätze ein wenig verwenden, aber die ungenügend guten Bodenschätze, die Vitamine sind vergeblich."

"Natürlich unser physischer Wohlstand hängt von den Bodenschätzen mehr unmittelbar ab, die wir in unsere Systeme als auf der Kalorie der Vitamine oder auf die genauen Proportionen des Amylums, der Eichhörner der Kohlenhydrate nehmen, die wir konsumieren." "Diese Eröffnung - einer der letzten und wesentlichsten Beiträge der Wissenschaft zum Problem der Gesundheit des Menschen."

Das Dokument des Senates die Nummer 264, das Jahr 1936.

Der größte Fehler, von dem die Mehrheit der Menschen nicht weiß, - bekommen, dass, wenn wir die ausgeglichene Diät essen bleiben sollen, (dieser Produzenten der Lebensmittel), wir alle Nährstoffe, wir gesund und vom langen Leben leben. Freilich, war es eine Frage des öffentlichen Berichtes im Laufe von den vorigen 60 Jahren. Mit 1936 haben wir ein Dokument die 264 Senate, den 74. Kongress die zweite Prozedur. Es hat erklärt, dass unsere Böden der Farm der Bodenschätze streng erschöpft sind. Die Körner, die Früchte und das Gemüse, die in diesen erschöpften Böden wachsen, sind mangelnd. Wenn sich die wesentlichen Nährstoffe in den Böden nicht befinden, können die Wurzeln der Betriebe sie in die Betriebe und so nicht in uns nicht absorbieren. Das, was erschreckend, - ist, dass, da es bekanntgemacht war, nichts wesentlich damit wurde. In 1993, die Weltgesundheitsorganisation hat in der Mitteilung, dass unser Boden jetzt vollständig barron, 95 %, der erschöpften Hauptnährstoffe des Überlebens gesagt, die wir brauchen.

Die Fragen zu machen es ist - die Nahrung schlechter, liefern das System, das in den USA verwendet wird. Die Supermärkte - die Riesen родоразрешения der Nahrung, die sich wegen der Nahrung nicht beunruhigen. Erstens sind unsere Lebensmittel des Betriebs grün gewählt, bevor die Natur der Mutter mit ihnen, viele - das Gas, das von созревания verhaftet ist, eingetauscht durch die USA gemacht sein wird, und dann das Gas reifte. Zu jener Zeit, wenn die Nahrung bis zu unseren Mittagstischen gelangt gibt es die kleine oder keine gelassene Nahrung.

Der Zustand unseres Bodens soll uns verwundern. Mit vier - fünf Saatfolgen jedes Jahr auf einzigem Grundstück, hat die intensive Praxis der Landwirtschaft die lebenswichtigen Nährstoffe vom Boden erschöpft. Das, was die Besorgnis, - herbeiruft, dass sich diese Defizits in unseren Körpern herausstellen. Die 264 Senate und 1992 Mitteilung vom Treffen auf dem höchsten Stand nach den Problemen der Erde unterstützen das amerikanische Dokument diese Entdecken und vermuten, dass 99 Prozente der Amerikaner - das mangelnde Mineral. Beide Mitteilungen erklären weiter, dass das Defizit in den Nährstoffen uns das Leiden herbeirufen kann und sogar kann unsere Leben verringern. Nur fütterte jetzt wir der Anfänger vollständig, wie die Nutzung der chemischen Dünger zu verstehen, der Pestizide und der unnützen Beimischungen die Welt, die nationale Krise der Nahrung schaffend. Buchstäblich ist genügend es, Sie die Patientinnen zu machen!

Der Mangel der eigenen Nahrung in unserer Diät nicht das Geheimnis ist natürlich nichts neu. Niedriger Sie wird der öffentliche Bericht der Bedingung unseres Bodens und ihrer Effekte auf die amerikanische Öffentlichkeit finden wie es auf dem 66751014. Kongress von der 2. Prozedur besprochen ist.

Das Dokument 264 Senate der Abmagerung des Minerals Landwirtschaftlichen Grundstücks, 1936.
Sie - die Wörtlichen nicht Verringerten Extrakte vom 74. Kongress die 2. Prozedur:

"Unser physischer Wohlstand hängt von den Bodenschätzen mehr unmittelbar ab, die wir in unsere Systeme als auf die Kalorien oder die Vitamine, oder auf die genauen Proportionen des Amylums, des Eiweisses oder der Kohlenhydrate nehmen, die wir konsumieren."

"Sie wissen, was die Mehrheit von uns an bestimmten gefährlichen Defizits der Diät heute leidet, die, bis die erschöpften Böden nicht korrigiert sein können, aus denen unsere Nahrung ankommt, sind ins eigene mineralische Gleichgewicht nicht herbeigerufen?"

"Die beunruhigte Tatsache - ist, dass die Lebensmittel (die Früchte, das Gemüse und die Körner) jetzt gehoben auf Millionen Äcker der Erde, die genug viele bestimmten Bodenschätzen nicht mehr enthalten, uns hungern lassen - unabhängig davon, von ihnen wir wieviel wir essen. Kein Mensch heute kann genug viele Früchte und das Gemüse aufessen, um sein System von den Bodenschätzen zu liefern, die er für die schöne Gesundheit fordert, weil sein Magen genug groß nicht ist, um sie zu halten."

"Die Wahrheit - dass sich unsere Lebensmittel außerordentlich nach dem Wert ändern, und stehen einige ihnen nicht es ist wie die Nahrung... Unser physischer Wohlstand hängt von den Bodenschätzen mehr unmittelbar ab, die wir in unsere Systeme als auf die Kalorien oder die Vitamine oder auf die genauen Proportionen des Amylums, des Eiweisses oder der Kohlenhydrate nehmen, die wir konsumieren."

"Dieses Gespräch auf die Bodenschätze ist neu und sehr schüttelnd. Tatsächlich, die Realisierung der Wichtigkeit der Bodenschätze in der Nahrung ist so neu, dass die Lehrbücher auf der Nahrungsdiätologie sehr ein wenig darüber enthalten. Jedoch sich es - etwas, was uns klärt, weiter kramen wir darin mehr ergreifend, die es wird."

"Sie würden denken, Sie werden, was die Möhren - die Möhren - dass jeder über genauso gut wie anderer nicht, inwiefern eine Ernährung interessiert ist? Aber es nicht; ein Möhren können und sein nach Geschmack wie anderen und doch sehen, im spezifischen mineralischen Element zu mangeln, das unser System und der die Möhren fordert, wie es angenommen wird, enthält."

"Die labormässige Prüfung beweist, dass die Früchte, das Gemüse, den Korn, des Eies, und sogar die Milch und das Fleisch heute nicht jener, als sie etwas Generationen rückwärts waren (der, warum blühten unsere Vorfahren auf der Auswahl der Lebensmittel, die uns hungern lassen werden gewiß erklärt!)"

"Kein Mensch heute kann genug viele Früchte und das Gemüse aufessen, um sein Magen von den Mineralsalze zu liefern, die er für die schöne Gesundheit fordert, weil sein Magen genug groß nicht ist, um sie zu halten! Und wir verwandeln uns in die großen Bäuche."

"Nicht mehr macht eine ausgewogene und vollständig fütternde Diät, bestehen einfach aus sehr vielen Kalorien oder bestimmten Vitaminen oder der fixierten Proportion der Amylen, der Eiweisse und der Kohlenhydrate. Wir wissen, dass unsere Diäten außerdem etwas wie die Rechnung der Salze der Bodenschätze enthalten sollen."

"Es ist die schlechten Nachrichten, um aus unseren führenden Behörden zu erkennen, dass 99 % der amerikanischen Menschen in diesen Bodenschätzen mangelnd sind, und dass das bemerkte Defizit in jedem der wichtigeren Bodenschätze von der Krankheit tatsächlich zu Ende geht. Eine beliebige Verwirrung des Gleichgewichts, eines beliebigen bedeutenden Mangels entweder ein oder anderes Element, jedoch mikroskopisch, die Forderung des Körpers kann sein, und wir erwecken den Abscheu, wir verlegen, wir verringern unsere Leben."

"Wir wissen, dass die Vitamine - die komplizierten chemischen Substanzen, die für die Nahrung obligatorisch sind, und dass jeder von ihnen für die normale Funktion einiger spezieller Struktur im Körper wichtig ist. Der Verstoß und die Krankheit folgen aus einem beliebigen Defizit des Vitamins. Gewöhnlich wird nicht verstanden, jedoch dass die Vitamine die Bewilligung des Körpers der Bodenschätze verwalten, und in absentia der Bodenschätze haben sie keine Funktion, um aufzutreten. Die ungenügend guten Vitamine, das System kann der Bodenschätze ein wenig verwenden, aber die ungenügend guten Bodenschätze, die Vitamine sind vergeblich."

"Natürlich unser physischer Wohlstand hängt von den Bodenschätzen mehr unmittelbar ab, die wir in unsere Systeme als auf der Kalorie der Vitamine oder auf die genauen Proportionen des Amylums, der Eichhörner der Kohlenhydrate nehmen, die wir konsumieren." "Diese Eröffnung - einer der letzten und wesentlichsten Beiträge der Wissenschaft zum Problem der Gesundheit des Menschen."

Das Dokument des Senates die Nummer 264, das Jahr 1936.

 

Das Spanische Das Englische Das Französische Das Deutsche Das Portugiesische Das Italienische

Das Gleichgewicht des Körpers
Außerordentlich empfohlen! Der Doktor des Senates. 264
Die Abmagerung armland

Doktor Tobi Uotkinson
Spricht sich aus!

Die gefährlichen Vitamine?

Die physischen Vitamine oder Synthetisch?

Der Liquor gegen die Pillen des Vitamins?

Die Tatsachen des Vitamins!

Die flüssigen Vitamine:
Die Welle der Zukunft?

Die ganzheitliche Gesundheit
Die Geschichte des Erfolges

Es gibt als mehrere Zeugnisse

4 Jahre des Informationsblattes
Die vorigen Nummern

 

 

Cialis (Tadalafil)

Levitra (Vardenafil)

Viagra (Zitrat Sildenafil)

© der Liquor-vitamins.info 2002

Die Informationen, die hier enthielten, in den Ausbildungszielen nur. Es ist nicht der medizinische Rat nicht vorbestimmt, um den Rat oder die Aufmerksamkeit der Spezialisten des Gesundheitswesens zu ersetzen. Werden mit dem Arzt Sie konsultiert, bevor die Veränderungen in Ihrer Diät, die Zusatzstoffe oder das Programm der Vorbereitung, für die Diagnose und die Behandlung der Krankheit und die Wunden, und für den Rat bezüglich der Medikamente zu beginnen oder zu erzeugen.